Über mich

Caroline Düsterhöft

Düsterhöft Design

Das Hauptaugenmerk in meiner Arbeit als Gestalterin liegt auf der nutzerorientierten Wissenskommunikation- und gestaltung. Hierfür definiere ich zusammen mit Kunden aus Bildung, Kultur und Wirtschaft Problemstellungen neu und schaffe anschließend innovative und passgenaue Lösungen. Dabei schaffe ich stetig einen Balanceakt zwischen Imagination, einem scharfen Auge für Details und einer Prise Humor.

 

So entstehen nicht nur Inhalte und visuelle Identitäten für Unternehmen, Kampagnen und Veröffentlichungen, sondern auch – und hierfür nutze ich mein fundiertes Fachwissen und meine Erfahrung im Bereich der Pädagogik und Didaktik – innovative Lernformate und -materialien.

Lehrtätigkeit

Seit März 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studienfach Designpädagogik an der Universität Vechta.

Ausbildung

  • B.A.Kommunikationsdesign

Hochschule für Angewandte Wissenschaften, München

  • M.A. Spiel- und Lerndesign

Burg Giebichenstein Kunsthochschule, Halle