Projekte

Bauhaus Dessau: Freie Werkstatt

In der Offenen Werkstatt am Bauhaus in Dessau wurden die Kinder und Jugendlichen von von mir beim Experimentieren und Arbeiten rund um die Themen Drucktechniken und Plakatgestaltung angeleitet und begleitet. 

 

Dabei nahmen wir uns, ganz im Sinne dieser traditionsreichen Schule, die Bauhäusler und ihr Interesse am Experimentieren zum Vorbild für unser eigenes Arbeiten in der Werkstatt. So entstanden - hier inspiriert von den legendären Bauhausfesten und von der Kostümentwürfen von Oskar Schlemmer für sein „Triadisches Ballett“ - nicht nur Linolschnitte, sondern auch unzählige tolle Entwürfe, Plakate und Postkarten.